ÜBER DAS PROJEKT

  • Überblick

    Innovationsbasierte Unternehmer spielen eine wichtige Rolle bei der Ankurbelung der Volkswirtschaften auf der ganzen Welt. Obwohl innovative Unternehmer aus unterschiedlichen Hintergründen und Umgebungen kommen, teilen sie gemeinsame Eigenschaften, Motive und Kompetenzen. Darüber hinaus sind innovative Unternehmer dafür bekannt, dass sie vor der Gründung ihres ersten Unternehmens über einen soliden Bildungshintergrund und eine Berufserfahrung von 5-10 Jahren verfügen. Sie sind weder Anfänger noch Neulinge. Echte innovative Unternehmer sind Serieninnovatoren, die am Ende ihrer Karriere ein Portfolio erfolgreicher und weniger erfolgreicher Unternehmungen hinter sich lassen. Die Unterstützung des Wachstums innovativer Unternehmer durch Berufsbildung kann daher eine nachhaltige Wirkung erwarten.

    Kreatives Denken, Problemlösung, Führung und Teammanagement, Innovationsmanagement, agiles Management, strategische Planung, Risikomanagement, Geschäftsmodellentwicklung, Beschaffung von Risikokapital und schnelles Experimentieren sind die wichtigsten trainierbaren Kompetenzen für innovative Unternehmer. Die Bereitstellung von Schulungsmaterialien, die jede dieser Kompetenzen ansprechen, und deren Präsentation in einem maßgeschneiderten Ökosystem der Innovationsbildung, das zugänglich, attraktiv und für die sehr spezifische Zielgruppe des Projekts geeignet ist, ist nicht nur lohnenswert, sondern auch notwendig.

  • Ziel

    Ziel des 8 PER CENT-Projekts ist es, das Wachstum innovativer Unternehmer in Europa zu unterstützen.

    Ziele

    • Fördern Sie innovatives Unternehmertum
    • Unterstützung bei wichtigen lernfähigen Kompetenzen für innovative Unternehmer
    • Εandere Berufsbildungsanbieter ermutigen, sich mit der gesamten Palette der im Rahmen des Projekts entwickelten Ressourcen zu beschäftigen und diese zu nutzen
    • Öffnung des Innovationsprozesses für Personen mit Erfahrung in anderen Bereichen als Akademie und Wissenschaft
    • Beziehen Sie mehr Menschen in den Innovationsprozess ein
    • Wissen freier zirkulieren lassen
    • Produkte und Dienstleistungen entwickeln, die neue Märkte schaffen können
  • Ausgänge

    IO1 – Kompendium interaktiver Infografiken, die Schulungen zum Innovationsunternehmertum anbieten
    Das Kompendium wird die wichtigste Bildungsressource für potenzielle innovative Unternehmer sein und online und über QR-Codes auf Postern und Hyperlinks auf mobilen Versionen zugänglich sein.
    IO2 – Berufsbegleitende Weiterbildung für Ausbilderinnen und Ausbilder
    Die berufsbegleitende Ausbildung umfasst 50 Unterrichtsstunden inklusive Workshop-basierter Ausbildung zur Entwicklung digitaler Medienkompetenz und selbstgesteuertem Online-Lernen mit Schwerpunkt auf spezifischen Themenbereichen und Arbeiten in Online-Umgebungen
    IO3 – 8 PER CENT MOOC
    Der vorgeschlagene 8-PROZENT-MOOC wird Zugang zum Kompendium interaktiver Infografiken bieten, das Schulungen zum Innovationsunternehmertum und das berufsbegleitende Schulungsprogramm bietet.

  • Partner

    • Boreal Innovation

      Boreal Innovation ist eine Genossenschaft von Unternehmern, die sich der Stärkung der Unternehmenskultur, Kreativität und Innovation in den Bereichen Kommunikation, Multimedia und Digital widmet. Es besteht aus 10 Mitarbeitern und über 100 Mitarbeitern Unternehmer.

      Boreal Innovation ist eine Genossenschaft von Unternehmern, die sich der Stärkung der Unternehmenskultur, Kreativität und Innovation in den Bereichen Kommunikation, Multimedia und Digital widmet. Es besteht aus 10 Mitarbeitern und über 100 Mitarbeitern Unternehmer.

      More generally, its activities are:

      • Coaching zur Gründung und Wiederherstellung der Wirtschaftstätigkeit
      • Durchführung einer Übergangsphase zur Erprobung einer Wirtschaftstätigkeit
      • Überwachung der individuellen Aktivität während der Phase
      • Follow-up nach der Gründung durch den Unternehmer
      • Aktivitätstest: Gründerzentrum
      • Finanzierung der Sozial- und Solidarwirtschaft

      Boreal Innovation ist im digitalen Sektor sehr aktiv, da es Teil des französischen Tech Marseille ist, einem französischen Label, das Metropolen verliehen wird, die für ihr Ökosystem von Start-ups als gemeinsame Marke anerkannt sind, die von französischen innovativen Unternehmen verwendet werden kann. Dieses Ökosystem ist von wesentlicher Bedeutung für die Schaffung und Entwicklung innovativer Aktivitäten auf lokaler Ebene und für die Ausbildung und Ausbildung der neuen Generation von Innovatoren.

    • Callidus – Institute for Adult Education

      Callidus – Institut für Erwachsenenbildung wurde im Frühjahr 2008 gegründet. Auf die Bedürfnisse des Marktes hörend, reagieren wir rechtzeitig mit speziellen Programmen auf neue Trends rund um die Bedürfnisse des modernen Arbeitsmarktes. Als Institut haben wir zahlreiche Bildungsprogramme in den Bereichen 3D-Technologien, Management, Persönlichkeitsentwicklung, Marketing, Vertrieb, Tourismus, Gastronomie, Finanzen, Apotheke, Betriebswirtschaft und Bau geschaffen. Alle unsere Programme sind aktuell, vielfältig und auf die ständige Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Kompetenzen ausgerichtet, die auf dem dynamischen Arbeitsmarkt benötigt werden. Callidus kooperiert mit öffentlichen Einrichtungen (Employment Services und Ministerien) und verfügt über umfangreiche Erfahrung und Know-how beim Verfassen von Ausschreibungsunterlagen und der Suche nach finanziellen Mitteln, die zum erfolgreichen Abschluss von einem Dutzend ADA-, IPA-, ESF- und Erasmus+-Projekten führten.

    • Skills Elevation FHB

      Skills Elevation FHB (Berlin) ist ein 2016 gegründetes KMU mit dem Ziel, eine alternative Bildungsmethodik bereitzustellen, um die soziale, emotionale und kognitive Entwicklung von Randgruppen und Lehrkräften an vorderster Front zu unterstützen, um neue pädagogische Ansätze in ihre tägliche Praxis zu integrieren. Das Unternehmen ist bestrebt, einen kreativen Raum und ein „lebendiges Labor“ für Innovation, Experimente und Entwicklung im Bildungsbereich bereitzustellen, um neue Methoden und Ressourcen anzubieten, um anhaltende soziale, wirtschaftliche und Integrationsprobleme in allen EU-Mitgliedstaaten anzugehen. Die FHB konzentriert sich auf die Anwendung der verfügbaren Expertise, um modernste Lern- und Lehrmaterialien unter Verwendung von Open-Source-Technologien sowohl für den nicht-formalen als auch für den informellen Bereich zu entwerfen und zu produzieren. Berlin hat den Ruf, ein Zentrum für Kreativität und Ausdruck zu sein, aber unter der Oberfläche bleiben viele Probleme, die andere Ansätze erfordern als die der Mainstream-Anbieter.

    • Future in Perspective Ltd (FIP)

      Future In Perspective ist ein privates Unternehmen mit Sitz in der Grenzregion zu Irland, das sich auf die Bereiche Bildung und E-Learning, Medienproduktion, strategische Planung sowie Geschäftsentwicklung und -bewertung spezialisiert hat. Durch unsere Arbeit an nationalen und EU-finanzierten Projekten haben wir lokale Jugendgruppen, Migrantengemeinschaften, ältere Menschen und Einzelpersonen, die von der Bildung ferngehalten wurden, engagiert und unterstützt, um sich wieder mit Dienstleistern und allgemeinen Bildungs- und Ausbildungsangeboten zu engagieren. Wir haben Expertise in der Unterstützung von Unternehmen in Nischenmärkten wie der Kreativ-, Kultur- und Grünbranche bei der Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle. Darüber hinaus haben wir mit Jugendlichen und Erwachsenen zusammengearbeitet, um eine Reihe unterschiedlicher Programme in den Bereichen Medienproduktion und Karrieremanagement anzubieten – um die nächste Generation von Kreativen dabei zu unterstützen, eine erfolgreiche Karriere in der Branche aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Future In Perspective ist ein modernes Unternehmen, das so strukturiert ist, dass es die aktuelle Geschäftsrealität widerspiegelt. Sie agiert in einem Ökosystem aus dynamischen Partnerschaften und Allianzen. Unser Kernpersonal besteht aus 12 hochqualifizierten Experten in komplementären Disziplinen, darunter Projektmanagement, Medienproduktion und -design, Lehrdesign und E-Learning, Jugendentwicklung und Forschung sowie allgemeine Verwaltung. Unser Kernteam wird durch ein Gremium aus Teilzeitexperten aus Irland und Europa ergänzt.

    • Jaitek

      Jaitek Technology and Training besteht aus Pädagogen, Psychologen und Informatikern, die sich der Entwicklung von Programmen und der Anwendung von IKT in Bildung, Ausbildung und Wirtschaft widmen. Außerdem beteiligt an der Entwicklung von Programmen und Schulungsmaterialien, E-Learning- und E-Business-Lösungen unter Verwendung des innovativsten Bildungsdatenbankmanagements und der Nutzung interaktiver Boards. Jaitek verfügt über langjährige Erfahrung im Management von Bildungsprojekten, die sowohl Methoden als auch Technologien einbeziehen.

      Das Unternehmen berät, implementiert und validiert E-Learning-Umgebungen. Hier beschäftigen wir uns sowohl mit der Instructional Design von Kursen als auch mit der Anpassung von E-Learning-Plattformen – hauptsächlich Moodle – wo wir mit anderen (Open Source) Plattformen wie Joomla, WordPress oder Elgg verlinken können. Wir haben Erfahrung mit allen Arten von Schulungen: Präsenz-, Blended- und E-Learning, maßgeschneiderte Lösungen, technische Unterstützung und Vorbereitung von Schulungsressourcen (diese können SCORM-konform und für die Verwendung auf jedem Gerät geeignet sein) und die gemeinsame Entwicklung von Unterrichtseinheiten teaching zum Online-Training.

    • Mindshift Talent Advisory

      Mindshift ist eine 2017 in Lissabon gegründete Startup-Personalberatung mit starkem Fokus auf digitalbasierte Lösungen. Mindshift ist sowohl auf nationalen als auch auf internationalen Märkten in den folgenden Kerngeschäftsfeldern tätig: #Weiterbildungswege; #Coaching, Training und Mentoring für maßgeschneiderte Programme; #Kompetenz-Assessment-Center; #Karrieremanagement und persönliche Entwicklung; #Anziehung, Auswahl und Onboarding junger Talente; # Traineeprogramme; #Vorbereitung der Belegschaft auf die digitale Transformation; #Social-Media-Kampagnen.

      Mindshift engagiert sich stark für die Prinzipien der sozialen Verantwortung und die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und vereint ein Team von Mitarbeitern mit unterschiedlichen Hintergründen und Berufserfahrungen.

    • Quarter Mediation

      Quarter Mediation ist ein Anbieter von Erwachsenenbildung mit Sitz in den Niederlanden. Es organisiert Erwachsenenbildungskurse auf europäischer Ebene im Rahmen der verfügbaren Programme und Projekte der Europäischen Kommission mit dem Schwerpunkt Bildung und Kultur. Die Fachgebiete von Quarter Mediation liegen sowohl in der Allgemeinbildung als auch in der Berufsbildung. Quarter Mediation zielt darauf ab, lebenslanges Lernen zu fördern und eine Verbindung zwischen den Bildungssystemen (sowohl Allgemeinbildung als auch Berufsbildung) und dem Arbeitsmarkt herzustellen.

      Mit umfangreicher Erfahrung und Expertise in den Programmen Lifelong Learning 2007–2013, Horison 2020, Intelligent Energy Europe, Euratom, Erasmus + und den Programmen Erasmus for Young Entrepreneurs ist Quarter Mediation Koordinator und/oder Partner in einer Vielzahl von Projekten und führt umfangreiche Forschung (z. B. Glücksspiel in der unternehmerischen Bildung; EntreComp- und DigiComp-Frameworks), Gestaltung von Lehrplänen, Organisation von Schulungs- und Verbreitungsveranstaltungen.

      Seit 2011 wird Quarter Mediation von der Europäischen Kommission als Vermittlerorganisation für das zentralisierte Programm Erasmus for Young .

      Ernannt Unternehmer, die in dieser Hinsicht sowohl Existenzgründer als auch erfahrene Unternehmer aus den Niederlanden koordinieren und unterstützen und eine Alternative für von Arbeitslosigkeit bedrohte erwachsene Menschen und benachteiligte erwachsene Menschen bieten.

      Quarter Mediation arbeitet mit erwachsenen Lehrern, Ausbildern, Menschen auf dem Arbeitsmarkt, Entscheidungsträgern im Bildungsbereich, Berufsbildungsspezialisten, Geschäftsleuten und Unternehmern auf individueller Ebene. Quarter Mediation kooperiert auch mit Institutionen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene (z.B. Schulen, Universitäten, kleine, mittlere und große Unternehmen, Verbände, NGOs, Freiwilligenorganisationen, Behörden).

    • Innovade LI

      INNOVADE L.I. LTD ist eine unabhängige, gemeinnützige, nichtstaatliche Forschungs- und Entwicklungsorganisation mit Sitz in Zypern. Wir arbeiten mit lokalen und internationalen Organisationen, öffentlichen und privaten Einrichtungen und über verschiedene Disziplinen hinweg zusammen, um Lösungen für lokale und globale Herausforderungen zu entwickeln. Unser Anspruch ist es, eines der führenden Forschungsinstitute im Europa-Mittelmeer-Raum in den Bereichen Bildung, nachhaltige Entwicklung, soziale Gerechtigkeit und technologiegestützte Lösungen zu sein

    Überblick

    Ziel & Ziele

    Ausgänge

    Partner

    Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, der nur die Ansichten der Autoren widerspiegelt, und die Kommission kann nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.
    [Projektnummer: 2020-1-FR01-KA202-079858]
    Datenschutzerklärung